Europa Conference League

Europa Conference League - 2022/2023 - Gruppe H
FC Basel
06.10.2022 21:00
Beendet
FC Basel
FC Basel
0:2
Slovan Bratislava
Sl. Bratislava
Slovan Bratislava
Stadion
St. Jakob-Park
Zuschauer
14.870

Liveticker

23:00
Verabschiedung
Das war's von meiner Seite! Ich wünsche noch einen schönen Abend, bis zum nächsten Mal!
22:59
Ausblick
Am kommenden Sonntag spielt Basel auswärts gegen den Tabellennachbarn Lugano. Schon in einer Woche dann kommt es zum Rückspiel gegen Bratislava.
22:54
22:53
Fazit zweite Halbzeit
Alex Frei nimmt zur Pause gleich vier Wechsel vor, die das Zepter herumreissen sollen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit scheinen die Wechsel neue Impulse zu bringen, die Basler spielen von Beginn an nach vorne. So richtig gefährlich wird es aber nur selten, sodass die Gäste diese Phase gut überstehen und bald auch selber wieder offensiv tätig werden können. Bratislava verzeichnet mehrere gute Torchancen, vergibt aber das entscheidende 0:3. Basel rennt noch einmal an, doch es fehlt das nötige Mittel, die dicht stehende Abwehr von Slovan Bratislava zu überwinden. Die Gäste gewinnen gegen Basel am Ende verdient und bleiben so im Rennen um ein Weiterkommen. Basel muss die erste Niederlage hinnehmen und verpasst den grossen Schritt in Richtung Achtelfinals!
22:53
Spielende
Das Spiel ist aus! Basel verliert erstmals in der Gruppenphase.
90. Min
22:51
Nach einem Eckball köpft Adams aus nächster Nähe aufs Tor, Chovan verhindert das Anschlusstor in Extremis! Es war wohl gar die beste Chance für Basel in diesem Spiel.
90. Min
22:50
Ndoye behält den Ball an der Grundlinie im Spiel und flankt den in den Fünfer, wo Bradley Fink den Ball nicht erreicht.
90. Min
22:48
Vier Minuten werden nachgespielt.
89. Min
22:47
Die Slowaken nutzen jetzt aber auch alle Möglichkeiten, hier noch Sekunden herauszuholen.
88. Min
22:45
Viele Diskussionen und Unterbrüche in der Schlussphase. So kann es nichts mehr werden für das Heimteam.
86. Min
22:42
Ndoye im Zusammenspiel mit mehreren Mitspielern, am Ende steckt ein Basler wieder für Ndoye durch, der vor dem Tor noch an einem gefährlichen Abschluss gehindert wird. Die Gäste klären zum Eckball, der keine Folgen hat.
84. Min
22:40
Basel befindet sich seit längerer Zeit in der Bratislava-Zone, aber es fehlt weiterhin der entscheidende Pass, sodass hier einmal eine Grosschance entstehen könnte.
82. Min
22:39
Bradley Fink mit einem ersten Ausrufezeichen. Von rechts erreicht ihn eine Flanke, Fink bringt etwas zu wenig Druck hinter den Ball und köpft auf Chovan, der festhalten kann.
80. Min
22:37
Etwas Raum für die Gäste. Mustafić trifft vor dem Sechzehner den Ball nicht richtig und schiesst klar neben das Tor.
78. Min
22:36
Wenig Bewegung bei Basel, die zwar vor dem Strafraum präsent sind, aber die notwendige Idee nicht finden.
77. Min
22:34
14870 Zuschauer verfolgen das Spiel im St.Jakobs-Park.
75. Min
22:33
Einwechslungen Slovan Bratislava
Uche Agbo und Jurij Medveděv verstärken ihr Team. Aleksandar Čavrić und Lukáš Pauschek haben das Feld verlassen.
74. Min
22:32
Millar mit einem Distanzschuss vor dem Strafraum. Sein Schlenzer geht deutlich über das Tor.
72. Min
22:29
Gelbe Karte gegen Kasim Adams (FC Basel)
Die Basler sind nicht einverstanden mit einigen Entscheidungen des Schiedsrichters. Dieser hat aber alles richtig gemacht, wie in den Videoszenen zu sehen ist. Adams reklamiert dann zu heftig und kassiert die gelbe Karte.
70. Min
22:28
Einwechslung FC Basel
Auch Alex Frei sieht Handlungsbedarf: Bradley Fink kommt für Jean-Kévin Augustin.
69. Min
22:27
Drei gute Chancen in Folge für die Gäste! Die Basler scheinen das Spiel wieder aus der Hand zu geben.
68. Min
22:26
Und dieser Eckball kommt gefährlich auf Vernon De Marco, der den Ball per Kopf nur ganz knapp am linken Pfosten vorbeisetzt!
67. Min
22:25
Hitz muss bei einem Aufsetzer-Schuss eingreifen und klärt zum Eckball.
66. Min
22:24
Die Chance zuvor für Bratislava war bislang die beste dieser Halbzeit, so viel muss gesagt sein. Basel zwar mehrheitlich in der gegnerischen Hälfte, aber meist ungefährlich.
65. Min
22:24
Gelbe Karte gegen Iván Šaponjić (Slovan Bratislava)
Der frisch eingewechselte wird wegen einer Unsportlichkeit bereits verwarnt.
64. Min
22:22
Die Slowaken kombinieren sich sehenswert durch den Basler Strafraum, am Ende wird der Ball zu Aleksandar Čavrić geschickt, dieser schiesst vor dem linken Pfosten stehend über die Latte!
63. Min
22:21
Einwechslungen Slovan Bratislava
Tigran Barseghyan und Iván Šaponjić kmomen für Jaromír Zmrhal und Vladimír Weiss ins Spiel.
62. Min
22:20
Gelbe Karte gegen Arnau Comas (FC Basel)
Eine sehr harte Grätsche von Comas, der sich über die Karte nicht beklagen kann.
61. Min
22:19
Es sind in dieser Halbzeit deutlich mehr Emotionen im Spiel. Auch Alex Frei ruft an der Seitenlinie immer wieder aus.
59. Min
22:18
Einwechslung Slovan Bratislava
Alen Mustafić kommt für Giorgi Chakvetadze ins Spiel.
58. Min
22:15
Chakvetadze mit dem harten Einsteigen gegen Ndoye. Der Basler wälzt sich am Boden, währenddem der Slowake aber behandelt werden muss. Aber auch bei ihm wird es weitergehen.
56. Min
22:14
Basel steht hoch, so kommt Bratislava zum Kontern. Weiss mit einem langen Solo über links, dann zieht er in die Mitte und bleibt mit seinem Schuss hängen. Von hinten kommt der Mitspieler, der den Ball nicht richtig trifft und am Tor vorbeischiesst!
54. Min
22:11
Basel ist jetzt schon mehrheitlich in Ballbesitz und hat das Zepter vorerst mal übernommen.
52. Min
22:09
Diouf spielt an die Strafraumgrenze zu Fabian Frei, der die Schussmöglichkeit hat, vor ihm stehen aber einige Gegner, die den Schuss blocken!
50. Min
22:07
Millar mit viel Platz über die linke Seite, doch er lässt sich dann den Ball viel zu einfach abluchsen.
48. Min
22:06
Die Basler wollen gleich ein Zeichen setzen und stürmen unter Anfeuerunsrufen aus der Muttenzerkurve nach vorne.
46. Min
22:06
Start zweite Halbzeit
Mit viel neuem Personal startet Basel in den zweiten Durchgang.
46. Min
21:52
Einwechslungen FC Basel
Alex Frei setzt ein Zeichen und wechselt zur Pause gleich vierfach! Fabian Frei, Dan Ndoye, Zeki Amdouni und Kasim Adams kommen für Zeqiri, Lang, Burger und Males rein!
21:50
Fazit erste Halbzeit
Die Gäste starten überraschend gut in diese Partie und schaffen es, das Spielgeschehen mindestens ausgeglichen zu gestalten. Zwischenzeitlich sind es gar die Slowaken, die das Zepter übernehmen und sich für längere Zeit in der Basler Hälfte festsetzen können. Das Heimteam versucht es ab und an nach vorne zu spielen und den Gegner mit Steilpässen auszuhebeln. Diese kommen aber meist ungenau, und die Slowaken fangen die Pässe frühzeitig ab. Die Passivität des FCB nimmt in der Folge weiter zu, sodass der Führungstreffer für Bratislava durch Lukáš Pauschek in der 35. Minute völlig in Ordnung geht. Auch nach dem Treffer kann Basel nicht reagieren, im Gegenteil: Kurz vor dem Pausenpfiff trifft Jaba Kankava gar noch zum 0:2. Es ist keine gute Halbzeit des FCB!
21:49
21:49
Ende der ersten Halbzeit
Basel liegt zurück!
21:49
Das 0:2 ist nun schon eine hohe Hypothek für das Heimteam. Alex Frei muss sich in der Pause etwas einfallen lassen.
45. Min
21:48
Gelbe Karte gegen Jaba Kankava (Slovan Bratislava)
Jaba Kankava stellt sich bei einem Basel-Freistoss in den Weg und verhindert die Ausführung. Das gibt Gelb.
45. Min
21:48
Zwei Minuten werden hier nachgespielt.
45. Min
21:44
Toooooooooor für Slovan Bratislava! 0:2 durch Aleksandar Čavrić
Über die linke Seite setzt sich Chakvetadze gegen mehrere Basler durch und schiebt dann an der Strafraumgrenze weiter zu Cavric. Dieser verzögert kurz und versenkt dann den Ball souverän auf der linken Torseite!
43. Min
21:43
Endlich etwas Platz für Basel im Vorwärtsgang. Millar und Diouf tanken sich durch, dann der Pass auf Augustin an die Strafraumgrenze, dieser zieht ab und scheitert mit seinem Flachschuss an Chovan!
42. Min
21:41
Die Gäste machen weiterhin viel richtig und behalten den Ball jetzt im Mittelfeldbereich.
40. Min
21:40
Basel versucht wieder anzugreifen, doch die Abwehr der Gäste macht einen soliden Eindruck.
38. Min
21:38
Mit einem Abschluss durch Zeqiri versucht Basel zu reagieren, doch der Distanzschuss fliegt über's Tor.
37. Min
21:37
Unverdient ist dieser Treffer nicht. Basel hat das Zepter seit einiger Zeit aus den Händen gegeben.
35. Min
21:34
Toooooooooor für Slovan Bratislava! 0:1 durch Lukáš Pauschek
Vladimír Weiss holt sich nach einem Schubser von Augustin den nächsten Freistoss heraus. Aus weiter Distanz kommt die Flanke an die linke Strafraumseite, von dort aus kann Chakvetadze unbedrängt an den rechten Pfosten flanken, wo Pauschek aus kurzer Distanz einköpft!
34. Min
21:32
Males endlich mal mit einem Abschluss für Basel, doch der Schlenzer von der rechten Seite landet in den Händen von Chovan.
32. Min
21:30
Die Basler immer wieder mit ungenauen Pässen in die Spitze, die sogleich abgefangen werden.
30. Min
21:27
Gelbe Karte gegen Andy Diouf (FC Basel)
Diouf muss einen Fehler des Mitspielers Pelmard ausbügeln, das taktische Leibchenziehen führt zur nächsten Karte.
28. Min
21:26
Seit einigen Minuten drängen die Gäste den FCB zurück in die eigene Zone. So richtig können die Basler das Zepter hier nicht übernehmen.
26. Min
21:24
Gelbe Karte gegen Darian Males (FC Basel)
Males steht seinem Gegner auf den Fuss, dafür kriegt auch er die gelbe Karte.
24. Min
21:23
Es kommen nun gefährliche Flanken in den Basler Sechzehner. Die Basler müssen aufpassen, die Lufthoheit nicht zu verlieren. Nur Mit Mühe und kann Pelmard, hinter einem Gegner stehend, den Ball wegköpfen.
22. Min
21:21
Die Gäste holen sich einen Eckball heraus. Der Captain flankt in die Mitte, Hitz kommt aus dem Tor und faustet den Ball souverän aus der Gefahrenzone.
20. Min
21:20
Gelbe Karte gegen Aleksandar Čavrić (Slovan Bratislava)
Für diese rücksichtslose Aktion wird Aleksandar Čavrić nach der kurzen Pflege verwarnt.
19. Min
21:19
Luftzweikampf zwischen Pelmard und Čavrić. Es scheint als hätte der Bratislava-Spieler den Basler gar nicht gesehen und räumt ihn grob ab. Es ist aber der Slowake, der sich hier weh tut und gepflegt werden muss.
18. Min
21:16
Basel hält den Ball in den eigenen Reihen und versucht den nächsten Angriff einzuleiten, die Slowaken stehen aber dicht.
16. Min
21:15
Bratislava erobert sich den Ball, Jaromír Zmrhal wird am Strafraum angespielt, er täuscht an, läuft in die Mitte und scheitert an Hitz mit einem flachen platzierten Abschluss!
14. Min
21:12
Dann ein Fehlpass der Basler im Offensivbereich, dann das schnelle Umschaltspiel und der lange Pass in die Tiefe der Slowaken. Comas passt auf und grätscht den Ball rechtzeitig ins Seitenaus.
12. Min
21:11
Ein gutes Pressing der Basler. Sie erobern sich den Ball, Burger versucht es dann mit der schnellen langen Flanke an den linken Pfosten, wo aber kein Mitspieler steht.
11. Min
21:09
Es ist ein überraschend guter Start von Bratislava, welches zu Beginn mehr Druck auf das gegnerische Tor bringen konnte. Nun aber scheint auch Basel angekommen zu sein und versucht das Spiel zu machen.
9. Min
21:07
Basel kommt in den gegnerischen Strafraum gelaufen, der Ball rollt von der Grundlinie zurück in den Strafraum, wo Augustin abzieht, aber nur einen Gegenspieler anschiesst!
7. Min
21:06
Vladimír Weiss mit dem Freistoss im Offensivbereich. Er flankt in den Strafraum auf den Kopf eines Mitspielers, dieser leitet weiter ins Zentrum, wo Hitz den Ball aus der Luft pflückt.
6. Min
21:04
Bratislava kommt über die rechte Seite und setzt sich dann für längere Zeit vor dem Basler Strafraum fest, allerdings ohne, sich eine Chance zu erspielen.
4. Min
21:02
Einige hart geführte Zweikämpfe im Mittelfeldbereich prägen die ersten Sekunden dieses Spiels.
2. Min
21:00
Millar profitiert von einem Ballverlust des Gegners und stösst durch die Mitte vor. Er übergibt Zeqiri, dieser leitet mit der Hacke zurück zu Millar, der dann im gegnerischen Strafraum abgedrängt wird.
1. Min
20:56
Spielbeginn
In schlichten hellblauen Trikots treten die Slowaken an gegen Rot-Blau!
20:55
Die Spieler machen sich für den Einlauf bereit! Bei tollen Bedingungen und guter Stimmung im Joggeli freuen wir uns auf ein spannendes Spiel zwischen dem FC Basel und Slovan Bratislava! 
20:47
Schiedsrichter
Das Spiel wird vom Schottischen Trio Kevin Clancy als Hauptschiedsrichter, Graeme Stewart und Alan Mulvanny als Linienrichter geleitet.
20:42
Direktbegegnungen und Favoritenrolle
Direktbegegnungen zwischen Bratislava und Basel liegen in jüngerer Vergangenheit nicht vor. Der FC Basel wird heute zwar als Favorit gehandelt, aber auf die leichte Schulter dürfen die Basler den Gegner definitiv nicht nehmen, denn auch Bratislava weist zuhause eine starke Form auf und führt die Tabelle in der heimieschen Liga gar an.
20:07
Startelf SK Slovan Bratislava
19:53
Startelf FC Basel
Alex Frei wechselt im Vergleich zum Spiel gegen St.Gallen auf folgenden Positionen: Adams, Xhaka, Ndoye und Amdouni nehmen vorerst auf der Bank platz. Dafür starten Noah Katterbach, Andy Diouf, Jean-Kévon Augustin und Liam Millar von Beginn an. 
19:52
Slovan Bratislava
Im internationalen Geschäft läuft es den Slowaken zwar noch nicht wie gewünscht, doch in der heimischen Meisterschaft führt man die Tabelle deutlich mit 26 Punkten aus 11 Spielen an. Gestartet hat man die Conference League-Kampagne mit einem 0:0 gegen Zalgiris. Im zweiten Spiel gegen Pjunik musste man mit 2:0 als Verlierer vom Feld gehen. Will Bratislava auch weiterhin noch länger international spielen, so müssen heute Punkte her!
19:51
FC Basel
Der FC Basel befindet sich in einem zunehmenden Aufwärtstrend! Acht der neun letzten Pflichtspiele konnte man gewinnen. Der Spagat zwischen Meisterschaft, Cup und Conference League scheint dem Team von Alex Frei so langsam zu gelingen, nachdem man im Spätsommer nicht wirklich gut in die Saison gestartet ist und sich in der Qualifikation für die Conference League nur haarscharf gegen Sofia durchsetzte. In der Super League konnte man sich am Wochenende mit dem Sieg gegen St.Gallen weiter ins Tabellenmittelfeld vorkämpfen, in der Conference League darf man sich gar als Tabellenleader bezeichnen. Das erste Spiel gegen den FC Pjunik gewann man zuhause mit 3:1, dann folgte das Spiel gegen Zalgiris aus Litauen. Ein unangenehmer Gegner, den man aber auswärts mit 0:1 besiegen konnte. Damit führt man die Gruppe H mit sechs Punkten an, dahinter kommt Pjunik, dann Zalgiris, am Ende folgt der heutige Gegner Bratislava, der einen Punkt auf dem Konto hat.
19:51
Ausgangslage
Mit breiter Brust empfängt Basel Bratislava zum dritten Spiel in der Conference League. Bratislava steht in der Gruppe H auf dem letzten Platz und steht unter Zugzwang. Vier Spiele werden in der Gruppenphase noch ausgetragen, nur die Gruppenersten qualifiziert sich für die Achtelfinals, die durch Teilnehmer der Europa League- Ausgeschiedenen ergänzt werden.
19:50
Willkommen
Herzlich Willkommen zum Spiel in der Conference League zwischen dem FC Basel 1893 und dem ŠK Slovan Bratislava. Ab 21.00 versorgen wir Sie mit den aktuellen Geschehnissen im St.Jakobs-Park! Im Vorfeld gibt es Wissenswertes zur Partie und Informationen zu den Aufstellungen. Viel Spass!